Schulberatung

Was ist Schulberatung?
Schulberatung ist ein kostenloser Service der Schulen für Schüler, Eltern und Lehrkräfte.

Was leistet Schulberatung?
Schulberatung
informiert über alle Fragen der Schullaufbahn: Einschulung und Übertritt, Wiederholung, Wechsel der Schulart oder der Ausbildungsrichtung.
Schulberatung berät zu den verschiedensten Fragestellungen im Zusammenhang mit der schulischen Ausbildung: zu Leistungsschwierigkeiten ebenso wie zur Hochbegabung, zur Wiederholung oder zum Überspringen einer Jahrgangsstufe, zu Fragen der Schulordnung, zur Vorbereitung der Berufswahl oder zum Wechsel an andere weiterführende Schulen.
Schulberatung hilft bei der Vermittlung von weiteren Beratungsstellen oder Therapieeinrichtungen, bei der Klärung von Eignungsvoraussetzungen für bestimmte Bildungsgänge, bei Verhaltensproblemen, Lernschwierigkeiten, Legasthenie bzw. LRS, Konflikten und in schulischen Krisensituationen. Die Gespräche bei der Beratungslehrkraft, beim staatlichen Schulpsychologen oder an der Schulberatungsstelle unterliegen der Verschwiegenheitspflicht.

Beratungslehrkraft an der Ursulinen-Realschule Landshut ist Georg Eggerbauer (BR i.K.) Sprechzeiten: siehe Sprechzeitenplan

Schulpsychologin

Telefonsprechzeiten der für unsere Schule zuständigen Schulpsychologin Maria Hacker-Eichenseer:
Dienstag von 9:30 bis 11:00 Uhr, Donnerstag 11:30 bis 13:00 Uhr sowie nach Vereinbarung.
Tel.: 0871/92334-20
E-Mail: maria.hackereichenseer@rs-landshut.de

Not- und Beratungsstellen

Weitere Notfallnummern und Beratungsstellen finden sich hier.