Fachschaft Englisch

                             Unser Motto:    
"ENGLISH - Gateway to the world and to modern life!"

5. und 6. Klasse:
Im Vordergrund stehen das Erlernen einfacher Sprachäußerungen in bekannten Bereichen (Familie, Freunde, Schule, Natur, Einkaufen, Freizeit…), ebenso interkulturelles Lernen, Landeskunde : Großbritannien, City- und Country Life, teilweise USA; Die Schülerinnen lernen Fachausdrücke aus den Bereichen Computer und Multimedia.
Die Level Breakthrough und Breakthrough Plus (nach dem Common European Framework of Reference) sind am Ende der 5. und der 6. Klasse erreicht.

7. und 8. Klasse: 
Wichtig ist jetzt der Ausbau kommunikativer Fertigkeiten; die Vertrautheit mit Strukturen gesprochener Texte, deren Thematik über das eigene Umfeld hinausgeht. Die Mädchen erlangen die Fähigkeit, Global- und Detailverständnis zu unterscheiden und können komplexere Texte mit Erschließungstechniken erfassen.
Landeskunde: Großbritannien, (geteiltes) Irland, USA 
Die Schülerinnen erreichen die Level Waystage und Waystage Plus.

 

9. und 10. Klasse: 
Die Skills zur Erfassung authentischer Hör- und Lesetexte; zum Erkennen von Sprechintentionen und die Fähigkeit, mit entsprechenden idiomatischen Wendungen eigene Sprachäußerungen (schriftlich oder mündlich) zu verwirklichen, werden in diesen Jahrgangsstufen vermittelt.Auch die Verfeinerung von Lern- und Arbeitstechniken und die Nutzung elektronischer Medien zur Infobeschaffung sind weitere Ziele. Als Themengebiete sieht der Lehrplan in der 9. Klasse primär Wirtschaft und Technik, das Commonwealth und Einblick in die britische Literatur vor; in der 10. Klasse dann die Gebiete Jugend und Gesellschaft im Wandel, Zukunft und Utopie, allgemein englischsprachige Literatur.
Landeskunde : Indien, Südafrika, Karibik und Südsee sowie auch Kanada, Australien und Neuseeland.
Erreichen der Level Threshold und Threshold Plus.


Doch gibt`s hier nicht nur graue Theorie!

Da Sprache etwas Lebendiges, sich stets Weiterentwickelndes ist, werden natürlich an die jeweilige Klassenstufe angepasste Lektüren gelesen; Bild- und Filmmaterial bringen Farbe und Pep in den Unterricht. Auch zusätzliche Veranstaltungen zeigen den Schülerinnen die Authentizität der englischen Sprache.

Regelmäßig besuchen die Schülerinnen im Rahmen des Englischunterrichts Theateraufführungen (z.B. American Drama Group (Charles Dickens, A Christmas Carol).

→ Geplant / gebucht: im Schuljahr 2016/2017:  eine Vorführung von Claus Trummer (Trummer Vision) für die 8. Klassen geben (From NY to California)

→ Aktueller Tipp für`s Internet:

Fachschaftsleitung: Susanne Hillmeyer